Rücksendung - Ihr Widerrufsrecht!

Frühlingsaktion - 14 Tage kostenloser Rückversand*
*) gilt nur für Bestellungen innerhalb Deutschlands. Gültig für alle Bestellungen bis 30. Juni 2022. Informationen für Bestellungen aus dem EU-Ausland gibt es hier.

Ihnen gefällt ein Artikel nicht? Innerhalb von 14 Tagen können Sie diesen kostenlos an uns zurücksenden.

Eine Nachricht oder E-Mail mit Namen und Bestellnummer an info[ät)meincupcake.de reicht dafür aus.

Wir senden Ihnen schnellstmöglich eine Retourenmarke zu, mit der Sie das gut verpackte Paket in jeder Filiale der Deutschen Post abgeben können.

Nach Erhalt und kurzer Prüfung der Rücksendung erhalten Sie den entsprechenden Einkaufspreis erstattet.

Wichtig: Die zu retournierenden Artikel müssen absolut unbenutzt sein. Bei einer verschweißten Originalverpackung darf diese nicht geöffnet oder beschädigt sein.


Ihnen gefällt ein Artikel nicht? War vielleicht etwas beschädigt? Kein Problem - jeder private Käufer hat ein Recht auf Widerruf der Bestellung. Das heißt, ohne Angabe von Gründen können Sie von Ihrer Bestellung zurücktreten.

Gründe für die Rücksendung

Innerhalb von 14 Tagen haben Privatkunden die Möglichkeit, von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen und die Ware ohne Angabe von Gründen an uns zurückzusenden. Bei Sachmängeln an der Ware können Sie uns - über die Widerrufsfrist hinaus - die entsprechenden Artikel mit ausführlicher Schilderung des Mangels (per Email oder beigefügter Notiz) zurücksenden. Wir sprechen uns dann mit Ihnen ab, ob die Erstattung des Kaufpreises oder die Zusendung eines Ersatzartikels erfolgen wird.

Ablauf der Rücksendung im Überblick

1) Ware zurücksenden

Verpacken Sie die Ware sicher für den Rückversand.
Sie erhalten für die Rücksendung auf Anfrage eine Paketmarke von uns per Email zugeschickt. Selbstverständlich können Sie den Versand auch selbst auf eigene Kosten in die Wege leiten.

2) Prüfen der Rücksendung

Nach Erhalt und erfolgreicher Prüfung, der im Rahmen des Widerrufsrechts retournierten Ware, auf Vollständigkeit und einwandfreien Zustand werden wir die Retoure für die Erstattung freigeben. Bei Retouren wegen Mängeln erfolgt eine Prüfung, ob die Reklamation gerechtfertigt ist. Sollte ein Mangel erkennbar bzw. nachvollziehbar sein, wird die Retoure für die Zusendung eines Ersatzartikels oder für die Erstattung des Kaufpreises freigegeben. Sollten wir uns für die Zusendung eines Ersatzartikels entscheiden, so setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und sprechen uns mit Ihnen ab.

3) Erstattung oder Änderung der Rechnung

Bei Inanspruchnahme des Widerrufsrechts innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist und erfolgreicher Prüfung der Rücksendung durch uns werden wir Ihnen den Betrag der Bestellung zurückerstatten. 
Bitte teilen Sie uns daher stets Ihre Bankverbindung oder Paypal-Email-Adresse mit, damit es nicht zu unnötigen Verzögerungen der Retourenbearbeitung kommt.
 

Was möchten Sie zurücksenden?

Sollten Sie die Ware bereits erhalten haben, senden Sie uns diese einfach wieder zurück. 

Entweder: Ware komplett zurücksenden

Informieren Sie uns kurz per Telefon oder Email, dass Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten und das Paket zurücksenden werden.

Nach Absprache können Sie den Versand selbstverständlich auch selbst auf eigene Kosten in die Wege leiten.

Nach Erhalt und Prüfung der Ware auf Vollständigkeit und Zustand werden wir Ihnen den Betrag der Bestellung (mit Versandkosten der Hinsendung) zurückerstatten. Bitte teilen Sie uns dazu vorab oder als Notiz in der Sendung Ihre Bankverbindung bzw. PayPal-ID mit.

Oder: Ware teilweise zurücksenden

Ihnen gefällt die Ware, nur einzelne Artikel möchten Sie nicht behalten? Auch das ist kein Problem.

Nach Erhalt und Prüfung der Ware auf Vollständigkeit und Zustand werden wir Ihnen den Betrag der einzelnen Waren (ohne Versandkosten der Hinsendung) zurückerstatten. Bitte teilen Sie uns dazu vorab oder als Notiz in der Sendung Ihre Bankverbindung bzw. PayPal-ID mit.

Kosten für die Rücksendung

Bei Bestellungen mit Lieferadresse in Deutschland übernehmen wir die Rücksendekosten.
Bei einer Lieferadresse innerhalb der EU (z.B. in Österreich) übernehmen wir die Rücksendekosten ab einem Warenwert von über 40,- EUR der zu retournierenden Artikel.
Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht oder E-Mail mit Namen und Bestellnummer an info[ät)meincupcake.de.

Widerrufsbelehrung

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

A. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (CAKE MART GmbH, Max-Planck-Straße 35, 50858 Köln, Deutschland, Tel.: 02234/97 91 435, Fax: 02234/97 91 437, E-Mail: info@meincupcake.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verbraucher, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses keinem Mitgliedstaat der Europäischen Union angehören und deren alleiniger Wohnsitz und Lieferadresse zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses außerhalb der Europäischen Union liegen.

Verbundene/finanzierte Geschäfte

Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder bei der Rückgabe der Ware bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten (z.B. von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat. Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht.

Allgemeine Hinweise

1) Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
2) Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei an uns zurück.
3) Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

B. Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.

An

CAKE MART GmbH
Max-Planck-Straße 35
50858 Köln
Deutschland
Fax: 02234/97 91 437
E-Mail: info@meincupcake.de

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte das Retourenformular aus und senden es zurück