Warenkorb & Kasse
keine Produkte
Teigroller aus robustem Holz
Teigroller Holz (Rollholz) auf MeinCupcake.de entdecken

Teigroller gibt es heutzutage aus verschiedenen Materialien. So finden Sie in unserem Online-Shop beispielsweise Teigroller aus Edelstahl und Teigroller aus Silikon. Das klassische Material für Teigroller ist jedoch Holz. Wenn Sie aus Österreich kommen, werden Sie den Teigroller aus Holz vermutlich als Nudelwalker kennen. In der Schweiz heißt ein aus Holz hergestellter Teigroller Wallholz oder Wellholz. In Deutschland bezeichnen viele den Teigroller aus Holz einfach als Nudelholz. Mit einem Teigroller aus Holz sind Sie in der Lage, Teig schnell und gleichmäßig auszurollen. Da Nudelhölzer meist recht schwer sind, ist beim Ausrollen kaum Kraftaufwand nötig. Der Teigroller aus Holz gleitet praktisch von alleine über den Teig. Da Holz ein Naturmaterial ist, sind die Antihafteigenschaften natürlich anders als bei Edelstahl oder Silikon. Aus diesem Grund sollten Sie Ihren Teigroller aus Holz kurz für den Gebrauch vorbereiten. Am besten bestäuben Sie den Teigroller aus Holz mit etwas Mehl. So sorgen Sie dafür, dass sich der Teig problemlos bearbeiten lässt und nicht am Nudelholz anklebt. Die Reinigung eines Nudelholzes sollte immer von Hand erfolgen. Bitte geben Sie Ihren Teigroller aus Holz keinesfalls in die Spülmaschine. Hier könnte das Holz aufquellen, so dass der Teigroller nicht mehr benutzbar ist. Stattdessen eignet sich ein feuchtes Tuch sehr gut für die Reinigung eines Teigrollers aus Holz. Falls Sie doch einmal größere Teigreste am Nudelholz befinden sollten, warten Sie am besten ab, bis diese getrocknet sind. Nun können Sie den Teig in der Regel mit einem Schaber oder mit der Hand vom Teigroller entfernen. Achten Sie darauf, dass Sie das Nudelholz vor dem Verstauen trocknen lassen. Wenn Sie ihn ab und an mit etwas Speiseöl einreiben, ist der Teigroller aus Holz besonders langlebig.

Kaufen Sie Teigroller aus Holz bei uns online

Die in unserem Online-Shop erhältlichen Teigroller bestehen überwiegend aus eher feinporigem Hartholz. Sehr beliebt für die Herstellung von Teigrollern aus Holz sind beispielsweise Buche und Ahorn. Diese Hölzer nehmen keine Inhaltsstoffe aus dem Teig und keine Feuchtigkeit auf. Zudem ist vor allem Buchenholz für hervorragende antibakterielle Eigenschaften bekannt. Weniger verbreitet sind Teigroller Teigroller aus Holz des Akazienbaums und des Olivenbaums. In unserem Online-Shop halten wir Teigroller aus Holz in verschiedenen Ausführungen für Sie bereit. Sie finden bei uns Teigroller aus Holz mit und ohne Griffe. Die Teigroller ohne Griffe führen Sie einfach mit der Handfläche über den Teig. Teigroller ohne zusätzliche Griffe eignen sich besonders gut zum Ausrollen von Nudelteig und Pizzateig. Wenn Sie einen Teigroller aus Holz kaufen, sollten Sie vor allem auf eine glatte Oberfläche ohne Rillen achten. Dann wird der Teig beim Ausrollen garantiert schön glatt. Selbstverständlich müssen Sie sich bei einem Kauf über unseren Online-Shop keine Gedanken über die Qualität des Teigrollers machen. Wir führen ausschließlich hochwertige und sehr robuste Teigroller aus Holz!

Passend für Teigroller Holz (Rollholz)
Rollholz

Teigroller Holz (Rollholz)

Der klassiche Teigroller aus Holz wird auch heute noch als Rollholz verwendet. Aufgrund seiner Natürlichkeit ist Holz ein zuerecht beliebtes Material, wenn es um den Kontakt mit Lebensmitteln geht. Ein Rollholz zeichnet sich durch die glatte Oberfläche aus, mit der Backteige gleichmäßig ausgerollt werden können. Die gelagerten Griffe der Teigroller aus Holz sorgen für angenehmes Arbeiten mit dem Backteig.

Unsere Teigroller Holz (Rollholz) Marken:

Seite:  1 

Jetzt Teigroller Holz (Rollholz) im Shop online kaufen

Seite:  1 

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)