Fondant

Fondant online bestellen!
Bei Fondant handelt es sich um eine weiche Zuckermasse, die für das Überziehen von Torten verwendet wird. Jetzt Fondant online kaufen und außergewöhnliche Tortendekorationen kreieren.

Jetzt mehr über Fondant und ähnlichen Zuckerpasten (Blütenpaste, Marzipan) erfahren und bequem online kaufen.


Pastenfarben für Fondant Lebensmittelfarben

Verfeinern Sie Ihre Suche nach Fondant

Bestellen Sie Fondant online in vielen verschiedenen Farben. Wählen Sie oben eine Unterkategorie aus oder klicken Sie unten auf ein Produkt, wenn Sie genau wissen, welchen Fondant Sie online kaufen möchten!

Renshaw Fondant Lincoln Grün, 250 g
Erleben Sie den strongRenshaw PRO Fondant grün/strong mit neuer Rezeptur.br / br / Dieser stronggrüne PRO ...
Fondant Teal Blau, 250 g, FunCakes
Für ein optimales Ergebnis wird folgendes Verfahren empfohlen: Lassen Sie die Zuckerpaste auf Raumtemperatur kommen. Kneten Sie den...
Modellierschokolade, Lilac, 250 g
Energie:2046 kj / 488 kcal pro 100 g, Fett:24,7g, davon gesättigte Fettsäuren:14,7g, Kohlenhydrate:62,9g, davon Zucker:49,3g, ...
Fondant Set 100 g x 5 Farben 'Herbst'
Großartiges Set mit hochwertigem Roll-Fondant in fünf verschiedenen Herbstfarben. Sie möchten Ihre Lieben mit auße...
Haselnuss-Rohmasse 0,25kg
Schönestrong Cake Pop-Stiele „Weihnachten“ aus Kunststoff/strong. Wenn Sie in der Weihnachtszeit Cake Pops zaubern ...
289 bis 306 (von insgesamt 306)

Fondant für Torten und Motive von Markenherstellern

Fondant - die beliebte und neutrale Alternative zu Marzipan. Fondant härtet fest und stabil aus, ist bei richtiger Anwendung nicht so klebrig wie Marzipan und weist keinen so deutlichen Eigengeschmack auf. Außerdem kann mit Fondant überaus filigran modelliert werden.

Kurzratgeber Inhalt:

  1. Bestandteile
  2. Geschmack
  3. Verwendung
  4. Unterschiede
    1. Fondant-Marken
  5. Fondant färben
  6. Interessante Namensverwandschaft
  7. Häufige Fragen

Woraus besteht Fondant?

Fondant besteht vor allem aus Zucker (Zucker, Glukosesirup) und Wasser sowie pflanzlichen Fetten. Je nach Konsistenz und Hersteller wird Fondant auch mit Konservierungs-, Verdickungsmittel und Säureregulatoren gemischt. Dies ist vor allem bei flüssigem Fondant der Fall. Gefärbter Fondant enthält lebensmittelechte Farbpigmente und aromatisierter Fondant das jeweilige Aroma.

Schokoladenfondant hingegen ist eine Mischung aus Rollfondant und einer Schokoladen-Modelliermasse. Marshmallow-Fondant weist die gleichen Zutaten wie Rollfondant auf, wird zusätzlich jedoch noch mit Marshmallowcreme vermischt.
Blütenpaste ist oftmals noch CMC (Carboxymethylcellulose) als Bindemittel und Eiweiß für die Elastizität beigemengt, dass die gewünschte Konsistenz für die überaus flexibel formbare Masse gewährleistet werden kann - ebenso wie die schnelle Trocknung an der Luft.

Wie schmeckt Fondant?

Nicht zusätzlich aromatisierter Fondant ist geschmacksneutral im Aroma, schmeckt jedoch grundsätzlich süß. Dennoch wird er vor allem als geschmacklich farblos betrachtet und eignet sich daher hervorragend für alle Kuchen- und Tortenrezepte, die mit Fondant dekoriert werden sollen.
Aromatisierter Fondant schmeckt süß nach entsprechendem Aroma, während Marshmallow-Fondant den gezielten Vanillegeschmack von Marshmallows aufweist.

Schokoladenfondant hingegen schmeckt nach köstlicher Schokolade, die auf der Zunge zergeht. Allerdings ist dieser Geschmack intensiv süß, sodass er dezent auf dem Gebäck eingesetzt werden sollte.

Wofür verwendet man Fondant?

Fondant wird vor allem zum Überziehen von Torten, Gebäck, Pralinen und Konfekt verwendet.

Rollfondant ist perfekt geeignet für Verzierungen und zum Modellieren kleiner Figuren, die auf Cupcakes und Torten kleine Szenerien darstellen als Tortendekoration verschönern.

Gerne werden Modellierungen aus Fondant für Motivtorten verwendet, da er zu jeder Figur geformt werden kann.
Blütenpaste aus Fondant ist zusätzlich für filigrane und florale Verzierungen wie zarte Blüten geeignet.

Torten mit Fondant eingedeckt und dekoriert

Unterschiede beim Fondant

Es empfiehlt sich auch, diversen Fondant verschiedener Marken auszuprobieren, um die Eigenschaften selbst zu entdecken und herauszufinden, wie man sie am besten für die eigenen Vorstellungen verarbeiten und nutzen kann.

Unsere besten Fondant-Marken:

Für das Überziehen von Torten, Gebäck und zum Modellieren von Figuren bietet sich der geschmeidig-feste Rollfondant an. Er wird kräftig geknetet und kann einfach ausgerollt werden. Aus ihm lassen sich Formen ausstechen oder auch eigene Formen mit Fondantwerkzeug herausschneiden. Rollen, drehen und biegen ist mit Rollfondant kein Problem. So entstehen die wundersamsten Figuren.

Flüssiger Fondant hingegen hat zwar ähnliche Inhaltsstoffe wie Rollfondant, seine Konsistenz ist allerdings nicht vergleichbar. Er wird wie Zuckerguss oder Kuvertüre auf die Torten-, Kuchen- und Gebäckoberflächen aufgestrichen. Deswegen spricht man bei diesem auch von "Streich-Fondant".
Flüssiger Fondant ist zudem für die Pralinenherstellung geeignet, um diese zu überziehen. Muffins können einfach in die flüssige Fondant-Glasur eingetaucht werden, um sie mit einer glatten Oberfläche zu umhüllen, das man auch Icing nennt.

Auch gibt es Fondant in Pulverform, das mit eigenen Geschmacksrichtungen versetzt werden kann. Die Aufbewahrung von Pulver-Fondant ist einfacher und länger haltbar. Pulver-Fondant wird mit heißem Wasser bis zur gewünschten Konsistenz angerührt: als Rollfondant zum Modellieren oder auch flüssig fürs perfekte Icing.

Blütenpaste, auch Gumpaste genannt, ist vor allem zum hauchdünnen Ausrollen geeignet und weitaus flexibler in der Formung als Rollfondant. Zarte Blüten und Formen wie Spitzenoptik können mit ihr hergestellt werden, weswegen sie auch ihren Namen erhielt.
Schokoladenfondant kann ebenso für filigrane Verzierungen eingesetzt werden, hat jedoch einen starken sehr leckeren, aber auch überaus süßen Eigengeschmack.

Des Weiteren gibt es schon vorgefertigte Fondant-Bordüren mit Ornamenten, floralen Mustern und Punkten, die das Verzieren von Torten im Fingerschnippen vereinfachen.

Gefärbter Fondant und Fondant färben

Fondant kann weiß oder schon gefärbt in unterschiedlichen Mengen gekauft werden. Weißer Fondant ist vor allem mit Lebensmittelfarben aus Gel z. B. Rainbow Dust und Paste z. B. von Wilton perfekt einfärbbar.

Die Farben sind hochpigmentiert, fügen sich perfekt in die Konsistenz des Fondants ein und führen schon bei kleinen Mengen zu großen Farbergebnissen. Des Weiteren lassen sich die Farben untereinander mischen, um Abstufungen und neue Farben zu kreieren. Benötigen Sie eine größere Menge Fondant einer bestimmten Farbe, wählen Sie schon vorgefärbten Fondant, den es in allen Farbvariationen in unserem Online-Shop zu kaufen gibt.

Namensverwandtschaft

Der hier beschriebene Fondant ist nicht zu verwechseln mit dem französischen "fondant au chocolat". Dieser bezeichnet einen Schokoladenkuchen mit flüssigem Schokoladenkern.
 

Häufige Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Fondant und Marzipan?

Der Hauptunterschied zwischen Fondant und Marzipan liegt in ihrer Zusammensetzung. Es sind zwei unterschiedliche Zuckermassen, die in der Tortendekoration verwendet werden. Fondant ist eine Art Zuckermasse, die aus Zucker, Glukosesirup, Wasser und Glycerin hergestellt wird. Fondant wird verwendet, um Kuchen oder Torten zu überziehen, um eine glatte Oberfläche zu erzeugen. Marzipan ist hingegen eine Mischung aus gemahlenen Mandeln und Zucker. Es wird oft verwendet, um Figuren und Formen zu modellieren oder als Füllung für Gebäck und Desserts wie Marzipanbrot oder Marzipankartoffeln. Während Fondant hauptsächlich aus Zucker, Glukosesirup und Wasser besteht, enthält Marzipan gemahlene Mandeln. Dies hat auch Auswirkungen auf Geschmack und Textur. Fondant hat einen milden, süßen Geschmack und eine gummiartige Konsistenz, während Marzipan einen reichhaltigen, nussigen Geschmack und eine feste, aber dennoch weiche Konsistenz hat. In der Tortendekoration werden Fondant und Marzipan oft auf unterschiedliche Weise verwendet, abhängig von der gewünschten Textur, dem Geschmack und dem gewünschten Effekt.

Hält Fondant auf trockenem Kuchen?

Theoretisch ja. Vorher geglättet mit Ganache erhält man jedoch einen sauberen Untergrund, auf dem sich der Fondant viel besser hält. Auch Unebeneheiten des Kuchens lassen sich durch die Ganache kaschieren.

Welche Creme eignet sich für Fondant-Torten?

Als Untergrund für den Fondantüberzug eignen sich fetthaltige Cremes wie Buttercreme oder Ganache. Sobald der Untergrund getrocknet ist, kann der Fondant aufgesetzt werden. Ganache besteht aus Kuvertüre und rahmiger Sahne, die unter Erwärmung angerührt und anschließend aufgetragen wird.

Wie viel Fondant braucht man für eine runde Torte?

Für eine runde Torte mit Ø 26-28 cm (Höhe ca. 8 cm) sollten 500 bis 750 g Fondant ausreichen. Abhängig von der Dicke des ausgerollten Fondants und Geschick beim Eindecken.

Wie viel Fondant braucht man für eine rechteckige Torte?

Für eine rechteckige Torte mit 25 x 25 cm (Höhe ca. 8 cm) sollten 1000 bis 1250 g Fondant ausreichen. Den Fondant etwas dicker auf ca. 5 mm ausrollen, damit der Fondant an den Ecken nicht reißt.

Wie lagert man Kuchen und Torte mit Fondant?

Geschützt vor Feuchtigkeit in einem kühlen Raum lässt sich die Torte oder der Kuchen mit Fondant mehrere Stunden bis Tage aufbewahren. Die Aufbewahrung im Kühlschrank oder in der Tiefkühltruhe empehlen wir aufgrund der Bildung von Schwitzwasser nur bedingt.

Wie Torte mit Fondant im Kühlschrank aufbewahren?

Bei etwa 7~9 °C in einem Tortenkarton für einige Stunden. Die Aufbewahrung im Kühlschrank kann die Torte aufweichen, wenn sich Schwitzwasser bildet, weshalb wir eine längere Aufbewahrung nicht empfehlen. Die Torte darf zuvor nicht zu warm sein.

Warum schwitzt die Fondant-Torte?

Ist die Torte zu warm in den Kühlschrank gestellt worden, kann diese schwitzen (Kondenswasser). Das Schwitzen kann abgemildert werden, in dem die Torte vor dem Eindecken mit Fondant bereits auf unter 20 °C heruntergekühlt wurde.

Kann man eine fertige Torte mit Fondant einfrieren?

Kühl und trocken gelagert ist die Fondant-Torte auch ohne Tiefkühlung mehrere Stunden bis wenige Tage haltbar. Wir empfehlen das Einfrieren nicht, da sich dabei oder beim Auftauen Feuchtigkeit bilden kann, die dem Fondant schadet.

Wo Fondant-Torte über Nacht lagern?

Kühl und trocken bei unter 20 °C kann die Fondant-Torte auch ohne Kühlschrank gelagert werden. An sehr heißen Tagen sollte die Torte anders aufbewahrt werden. Vor der Lagerung im Kühlschrank darf die Torte nicht zu warm sein, da sich sonst beim Herunterkühlen im Kühlschrank Schwitzwasser bilden kann und der Fondant verrutscht.

Was ist Fondant bei Torten?

Rollfondant ist eine knetbare Masse auf Basis von Zucker, Glukosesirup und weiteren Zutaten. Der süße Fondant wird zum Überziehen von Torten und Modellieren von Zuckerfiguren verwendet.

Wie lange Kuchen abkühlen vor Fondant?

Vor dem Weiterverarbeiten mit Cremes und Fondant muss der Kuchen mindestens auf Zimmertemperatur oder etwas niedriger abgekühlt sein. Nach dem Backen sollten die Kuchenböden mehrere Stunden auf Zimmertemperatur abkühlen.

Wie dick den Fondant ausrollen?

Fondant sollte auf eine Dicke von etwa 3 bis 5 Millimeter ausgerollt werden. Zu dünner Fondant kann leicht reißen oder beim Auflegen auf die Torte zerbrechen, während zu dicker Fondant schwerer zu handhaben und zu formen ist. Eine gleichmäßige Dicke des Fondants ist wichtig, um eine glatte und professionelle Oberfläche zu erhalten. Verwenden Sie beim Ausrollen am besten einen speziellen Fondantroller mit gleicher Höhe an den Enden.

Wie Fondant auf Ganache kleben?

Um Fondant auf Ganache zu befestigen, sollte die Ganache vollständig abgekühlt und ausgehärtet sein. Falls der Fondant auf der Ganache nicht gut haftet oder rutscht, können Sie eine kleine Menge essbaren Zuckerkleber oder Royal Icing auf die Stelle auftragen, an der der Fondant befestigt werden soll, den Fondant vorsichtig darauf legen und sanft anpressen. Lassen Sie den Klebstoff trocknen, bevor Sie die Torte weiter dekorieren oder servieren.

Wie befestige ich Fondantfiguren auf der Fondant-Torte?

Fondantfiguren können auf Fondant befestigt werden, indem Sie eine kleine Menge essbaren Zuckerkleber oder Royal Icing auf die Stelle auftragen, an der die Figur befestigt werden soll. Drücken Sie die Figur vorsichtig auf den Fondant und halten Sie sie für einige Sekunden fest, damit sie gut haftet. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass der Klebstoff nicht zu viel Feuchtigkeit enthält, da dies dazu führen kann, dass der Fondant aufweicht und seine Form verliert. Ein kleiner Pinsel eignet sich am besten, um den Klebstoff präzise aufzutragen.

Wie verziert man eine Torte mit Fondant?

Ausgerollter Fondant lässt sich zum Eindecken von Kuchen und Torten verwenden, um eine glatte Oberfläche zu erhalten. Es lassen sich auch Figuren modellieren. Dazu gibt es verschiedene Modellierwerkzeuge.

Wie befestige ich Fondant auf Keksen?

Verwenden Sie eine kleine Menge essbaren Zuckerkleber (Edible Glue) oder Royal Icing. Sie können den Klebstoff mit einem kleinen Pinsel oder einem Zahnstocher auftragen. Legen Sie dann den Fondant vorsichtig auf den Keks und drücken Sie ihn sanft an. Achten Sie darauf, dass Sie den Fondant nicht zu stark drücken, da er sonst seine Form verlieren könnte. Wenn der Fondant nicht gut haftet, können Sie etwas mehr Klebstoff auftragen und ihn erneut auf den Keks legen und festdrücken. Lassen Sie den Klebstoff trocknen, bevor Sie den dekorierten Keks servieren.

Wie kann ich Fondant einfärben?

Weißer Fondant kann in sämtliche Farben (z.B. schwarz, braun, blau, rot, pink) eingefärbt werden. Dazu gibt man schrittweise pastöse oder gelartige Lebensmittelfarben hinzu mit einem geringen Wasseranteil. Flüssige Farben sind nicht geeignet.

Welche Farben ergeben braunen Fondant?

Weißer Fondant kann mit gleichen Anteilen Lebensmittelfarbe blau, gelb und rot zu braunem Fondant gefärbt werden. Einfacher ist die Verwendung von bereits fertiger, brauner Lebensmittelfarbe für das Einfärben von Fondant.

Welchen Untergrund für Fondant-Decke?

Es sollte ein trocknender, glatt streichbarer Untergrund unter den Fondant. Eine Ganache oder andere fettreiche Cremes wie z.B. Buttercreme sind perfekt geeignet, damit der Fondant stabil aufliegen kann.

Kann man eine fertige Torte mit Fondant überziehen?

Die fertige Torte sollte eine fetthaltige, trockene Oberfläche haben, dann ist es kein Problem. Handelt es sich um eine tiefgeforene Torte, so muss diese vorher vollständig auf Zimmertemperatur gebracht werden.

Warum rutscht der Fondant von der Torte?

Dafür ist meistens ein zu feuchter oder auch zu trockener Untergrund Schuld. Auch ein nicht vollständig ausgehärteter Untergrund ist häufig das Problem. Es sollte immer ein fetthaltiger Untergrund wie Ganache oder Buttercreme verwendet werden.

Wie Fondant-Torte transportieren?

Eine empfindliche Torte sollte vorsichtig in einem Tortenkarton auf einer fettdichten, stabilen Unterlage (z.B. Cake Board) verpackt und transportiert werden.

Fondant-Produkte ansehen

Zurück zum Anfang